MENÜ
foto_bm_und_stefan_klebensberger.png

ILE Laber: Blick in eine di­gi­ta­le Zu­kunft

UPDATE:

In der ILE Laber-Sitzung am 23. November hatte sich das Gremium für die Nutzung der sozialen Medien Facebook und Instagram ausgesprochen, die vom neuen Umsetzungsbegleiter Stefan Klebensberger angeregt wurden. „Gerade in unserer ländlich geprägten Region ist es wichtig, einen umfangreichen Marketing-Mix zu nutzen, um möglichst viele Bürgerinnen und Bürger zu erreichen“, so Klebensberger. Mit Facebook und Instagram wolle man vor allem die jüngeren Personen des ILE Laber-Gebiets ansprechen, die häufig keine Tageszeitung lesen und in die Themen und Maßnahmen involvieren. Die neue Facebook- & Instagram-Seite ist nun bereits erstellt worden und über die jeweilige Suchfunktion „ILE Laber“ zu finden. 


 

Am Donnerstag, 24. November 2022 trafen sich Bürgermeister Christian Dobmeier und der neue ILE Laber-Umsetzungsmanager Stefan Klebensberger zu einem ersten persönlichen Gespräch in der Gemeindeverwaltung Mallersdorf-Pfaffenberg, um sich über die regionalen Gegebenheiten, örtliche Veranstaltungen und mögliche Aktionen und Maßnahmen auszutauschen. Dabei wurde schnell festgestellt, dass man auf viele Themen einen ähnlichen Blick hat. Auch wurden in dem einstündigen Gespräch bereits erste Handlungsfelder erkannt, die man im kommunalen Gemeindezusammenschluss der ILE Laber umsetzen könne. Gerade durch die Nutzung von digitalen Medien, wollen beide auch die jungen Bürgerinnen und Bürger ansprechen und in die regionalen Themen involvieren.