MENÜ

Im Rat­haus und Stan­des­amt bitte wei­ter­hin Ter­min ver­ein­ba­ren

Hy­gie­ne­maß­nah­men be­ach­ten!



Liebe Bürgerinnen und Bürger, 

gerne können wir Ihnen wieder sämtliche Dienstleistungen in gewohntem Umfang anbieten.
Zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger sowie unserer Mitarbeiter gelten für den Parteiverkehr jedoch die nachfolgenden Regelungen: 

Persönliche Vorsprachen sind grundsätzlich nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Die Ansprechpartner und Telefonnummern finden Sie auf unserer Homepage 
(Vermittlung: 0 87 72 / 8 07 - 0; Standesamt: 0 87 72 / 80 45 51).

Die Eingangstüre bleibt weiterhin verschlossen.
Einlass wird über die Türsprechanlage gewährleistet (untere Klingel: Einwohnermeldeamt, Sozialamt, Kasse, Steuerverwaltung; obere Klingel: Bauamt, Geschäftsleitung, Bürgermeister).
Im Standesamt klopfen Sie bitte an die Eingangstür im Gang. 

Bitte betreten Sie die gemeindlichen Gebäude nur mit Mund-Nasen-Schutzmaske und desinfizieren Sie sich im Wartebereich des Rathauses (im Foyer) die Hände.

Bitte halten Sie die bestehenden Abstandsregeln (mindestens 1,5 Meter) ein und warten Sie bis Sie von unserem Personal abgeholt werden. 

Zur Vorsprache wird jeweils nur eine einzelne Person zugelassen.
Ausnahmen gelten für Menschen mit besonderem Betreuungsbedarf (z.B. bestellte Betreuer) und für Dolmetscher.

Ein Besuch des Rathauses/Standesamtes zu reinen Informationszwecken ist nicht gestattet.

Bitte wählen Sie nach Möglichkeit auch weiterhin bevorzugt die Kontaktaufnahme per Telefon, E-Mail oder Postweg.

Wenn Sie unsere Leistungen in Anspruch nehmen wollen, sind wir durch die aktuellen Rechtsvorschriften zur Bekämpfung der Corona-Pandemie verpflichtet, Ihre Daten (Name, Anschrift, Kontaktdaten, Besuchsdatum und Uhrzeit) zu erheben. Wenn Sie die erforderlichen Daten nicht angeben, können wir Ihnen den Besuch unserer Einrichtungen leider nicht gestatten. Die Daten verbleiben intern und werden nur auf Anfrage seitens der Gesundheitsbehörden an diese übermittelt. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie auf Anfrage.

In der Hoffnung, dass wir baldmöglichst zu einem „normalen Leben" zurückkehren können verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen und besten Wünschen für Ihre Gesundheit!

Ihr


Christian Dobmeier
Erster Bürgermeister